BP:

Schlagworte A-Z. Bitte wählen Sie einen Anfangsbuchstaben:

 

Dr. Daniela Rohrbach-Schmidt

Dr. Daniela Rohrbach-Schmidt

Abteilung: Berufsbildungsforschung und Berufsbildungsmonitoring
Arbeitsbereich: Forschungsdatenzentrum

Telefon: 0228 107-2032

Kontakt

Forschungsthemen / Arbeitsschwerpunkte

  • Bildungsrenditen und berufliche Tätigkeiten
  • Ansehen von Berufen
  • Persönlichkeitseigenschaften und Arbeitsmarkterfolg

2.1.315 - Berufe in Deutschland: Gesellschaftliche Wahrnehmung und Persönlichkeitsmerkmale

Laufzeit I-17 bis I-20

weiterlesen

2.1.314 - BIBB / BAuA-Erwerbstätigenbefragung 2018 Arbeit und Beruf im Wandel - Erwerb und Verwertung beruflicher Qualifikationen

Laufzeit IV-16 bis IV-21

weiterlesen

2.1.312 - Die Entwicklung qualifikatorischer Bildungsrenditen im Spiegel von Berufen, Tätigkeitsgebieten und Betrieben

Laufzeit I-16 bis IV-19

weiterlesen

2.1.304 - BIBB / BAuA-Erwerbstätigenbefragung 2011 / 12

Laufzeit I-11 bis IV-15

weiterlesen

Educational (mis)match and skill utilization in Germany : assessing the role of worker and job characteristics

Rohrbach-Schmidt, Daniela; Tiemann, Michael | 2016

Journal for labour market research. - (2016), H. OnlineFirst, 17.02.2016, Literaturangaben, Tab. - ISSN: 1614-3485

weiterlesen

Determinanten vorzeitiger Lösung von Ausbildungsverträgen. Eine Mehrebenenanalyse auf Basis der Berufsbildungsstatistik

zusammen mit Alexandra Uhly | Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, Band 67, Heft 1 (2015), Seite 105-135. DOI: 10.1007/s11577-014-0297-y | 2015

Die berufliche Höherqualifizierung in den Abschlussjahrgängen 1960-1999: Effekte der sozialen Herkunft und Folgen der Bildungsexpansion

Daniela Rohrbach; Nicole Tieben | Sozialer Fortschritt 63(4-5), April/Mai, S. 117-123 | 2014

Changes in workplace tasks in Germany - evaluating skill and task measures

Daniela Rohrbach-Schmidt; Michael Tiemann | Journal for Labour Market Research 46 (3), S. 215-237. | 2013

Mismatching and job tasks in Germany - rising over-qualification through polarization?

Daniela Rohrbach-Sschmidt, Michael Tiemann | Empirical Research in Vocational Education and Training, Vol. 1(3), 2011, S. 39-53. | 2011

Beruflicher Werdegang

  • Seit 4/2008: Wissenschaftliche Mitarbeit am Forschungsdatenzentrum im Bundesinstitut für Berufsbildung
  • 4/2004-3/2008: Wissenschaftliche Mitarbeit am Forschungsinstitut für Soziologie (jetzt Institut für Soziologie und Sozialpsychologie) der Universität zu Köln
  • 4/2004-2/2008: Promotion an der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln zum Dr. rer. pol. (Soziologie)
  • 9/1998- 3/2004: Studium der Sozialwissenschaften, Medienwissenschaften und Informationswissenschaften an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Abschluss mit dem Magister Artium

Sonstiges

  • Lehrauftrag am Institut für Soziologie und Sozialpsychologie der Universität zu Köln
  • Gutachten für wissenschaftliche Fachzeitschriften: KZfSS, RSSM u.a.
  • Mitgliedschaften: ESRA, RC28