X

Sie verwenden einen veralteten Browser, mit dem nicht alle Inhalte des Internetauftritts www.bibb.de korrekt wiedergegeben werden können. Um unsere Seiten in Aussehen und Funktion in vollem Umfang nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen, einen neueren Browser zu installieren.

Eckwerte zum Ausbildungsmarkt 2018

Diese Tabelle enthält in der regionalen Gliederung „Länder“ und „Arbeitsagenturbezirke“ (AAB) verschiedene Angaben, die zur Analyse des Ausbildungsmarktes herangezogen werden.

  • Neu abgeschlossene Ausbildungsverträge (darunter betriebliche Ausbildungsverträge und Verträge mit überwiegend öffentlicher Finanzierung)
  • Gemeldete Berufsausbildungsstellen (darunter Ende September noch unbesetzte Berufsausbildungsstellen)
  • Gemeldete Bewerber für Berufsausbildungsstellen (darunter Bewerber, die in eine Berufsausbildung einmündeten und Bewerber, die Ende September weiter nach einer Ausbildungsstelle suchten)
  • Institutionell erfasste Ausbildungsinteressierte
  • Ausbildungsplatzangebot
  • Ausbildungsplatznachfrage
  • Angebots-Nachfrage-Relation (ANR)
  • Angebote je 100 institutionell erfasster Ausbildungsinteressierter

Grundlagen für diese Tabelle sind die Daten aus der BIBB-Erhebung über neu abgeschlossene Ausbildungsverträge (Datenstand: 10.12.2018) und die Ausbildungsmarktstatistik der Bundesagentur für Arbeit - jeweils zum 30. September. Die Berechnungen der Angaben sind in den Tabellen dokumentiert.

Absolutwerte werden aus Datenschutzgründen jeweils auf ein Vielfaches von 3 gerundet; der Gesamtwert kann deshalb von der Summe der Einzelwerte abweichen.