Schlagworte A-Z. Bitte wählen Sie einen Anfangsbuchstaben:

Emotionale Kompetenz

Ein Unterrichtsbaustein zur Förderung der Emotionsregulation in der Anfangsphase der Pflegeausbildung

Partsch, Sebastian ; Darmann-Finck, Ingrid

Download Kostenfreier Download (PDF, 609,7 KB)

Abstract

Pflegeauszubildende werden von Beginn ihrer Ausbildung an mit existenziellen, belastenden und herausfordernden Pflegesituationen konfrontiert, die Gefühle der Hilflosigkeit, Unsicherheit und Angst auslösen können. Aufgrund unzureichender Unterstützung bleiben sie mit diesen belastenden Gefühlen häufig sich selbst überlassen. Ziel des vom Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) beauftragten Teilprojekts aus dem Forschungsprojekt TiP-regio war es, einen Unterrichtsbaustein im Umfang von 24 Unterrichtsstunden für das erste Halbjahr der Pflegeausbildung zu entwickeln. Mit diesem sollen bei den Auszubildenden gezielt Kompetenzen zur Emotionsregulation aufgebaut werden, auf die sie in herausfordernden Situationen zurückgreifen können. Um die Lehrenden in der Pflege bei der Umsetzung und Durchführung des Unterrichtsbausteins zu unterstützen, wurde das vorliegende Manual entwickelt, in dem neben Lernsequenzen, die in Form von Artikulations-schemata mit Angaben zu Zielen, Phasen, Inhalten, Sozialformen, Methoden und Materialien dargestellt sind, auch Erläuterungen und praktische Hinweise zu den einzelnen Sequenzen gegeben werden.

Die enthaltenen Unterrichtsmaterialien stehen auch als bearbeitbare Word-Dateien in einem ZIP-Archiv zur Verfügung

Produktdetails

Herausgeber
Bundesinstitut für Berufsbildung
Verlag
Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)
Erschienen
2024
Downloads
1361
Lizenz
CC BY-SA 4.0
Reihe
Pflegeausbildung gestalten
ISBN
978-3-96208-454-7
URN
urn:nbn:de:0035-1106-6
Sprachen
deutsch

Zusatzmaterialien

Diese Publikation ist Teil der Reihe "Pflegeausbildung gestalten"

Mehr zum Thema

Weitere Publikationen der Reihe

Haben Sie Fragen zu den Publikationen? Kontaktieren Sie uns gerne.

Zum Kontaktformular