BP:

Schlagworte A-Z. Bitte wählen Sie einen Anfangsbuchstaben:

 

BIBB-Expertenmonitor

Der Expertenmonitor Berufliche Bildung des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) wurde 2004 als Online-Befragungsinstrument entwickelt und diente bis 2018 der systematischen Befragung von Expertinnen und Experten zu aktuellen bildungspolitischen Fragestellungen. 2019 wurde der Expertenmonitor eingestellt.

Die Gestaltung einer attraktiven und zukunftsfähigen beruflichen braucht den Dialog aller beteiligten Akteure. Zu diesem Zweck wurden mit dem Expertenmonitor Berufliche Bildung zwischen 2004 und 2018 zu zahlreichen Themen der Berufsbildung fachliche Urteile von Experten und Expertinnen aus unterschiedlichen Feldern der Berufsbildungspolitik, -wissenschaft und -praxis eingeholt und in den Berufsbildungsdiskurs eingebracht.

Themen waren unter anderem:

  • Ausbildungsmarkt in der Krise
  • Betriebliche Ausbildungspartnerschaften kleiner und mittlerer Betriebe
  • Duale Berufsausbildung junger Geflüchteter
  • Anerkennung informellen und non-formalen Lernens
  • Studienabbrecher/-innen für die duale Berufsausbildung gewinnen
  • Inklusive Berufsausbildung
Mittwoch, 10. April 2019

BIBB-Datenreport 2019 zum Berufsbildungsbericht erschienen

Zwar ist die Zahl der betrieblichen Ausbildungsplatzangebote, der nachfragenden Jugendlichen und der neuen Verträge in 2018 gestiegen – jedoch nehmen die Besetzungsprobleme auf dem Ausbildungsstellenmarkt weiter zu. Dies sind zentrale Ergebnisse des BIBB-Datenreports 2019.

weiterlesen
Mittwoch, 16. Januar 2019

Betriebe ohne Azubis, Jugendliche ohne Ausbildungsstellen?

Berufsorientierung, Ausbildungsqualität, Berufsperspektiven und gesellschaftliche Wertschätzung müssten in einzelnen Berufen gestärkt werden, um den Passungsproblemen auf dem Ausbildungsmarkt entgegenzuwirken, so die Ergebnisse einer Expertenbefragung des BIBB.

weiterlesen