BP:

Schlagworte A-Z. Bitte wählen Sie einen Anfangsbuchstaben:

 

Nachhaltige Migration gestalten

Dem hohen Fachkräftebedarf in der Pflege soll auch begegnet werden durch die nachhaltige Gewinnung von Pflegepersonal im Ausland. Zur Verbesserung der Integration der rekrutierten Fachkräfte bieten Pflege- und Gesundheitseinrichtungen strukturierte Einarbeitungsprogramme sowie Unterstützung beim Ankommen im neuen Lebensumfeld an. Um die Migration nachhaltig gestalten zu können, sollten nicht nur Gelingensfaktoren im Sinne einer Organisationsentwicklung, sondern auch kritische Aspekte in den Blick genommen werden, wie z. B. der sogenannte Brain Drain. Die (Berufs)Sprache spielt dabei auch eine zentrale Rolle. Forschende arbeiten im Themenbereich „Nachhaltige Migration gestalten“ in Projekten unter anderem zu sprachsensiblem Unterricht.

Kommende Projekte

Im laufenden Jahr werden neue Forschungsprojekte ausgeschrieben. Für diese geplanten Projekte werden auf Basis systematischer Analysen Leistungsbeschreibungen entwickelt, die zwischen dem BIBB und BMFSFJ und BMG abgestimmt werden.  In den Ausschreibungen werden aktuelle Entwicklungen berücksichtigt. Kurzfristig können auch neue Themen ausgeschrieben werden. Aus den Ankündigungen können keine Ansprüche zur Veröffentlichung eines Vergabeverfahrens abgeleitet werden.

Spachvorraussetzungen für die Ausbildung entlang der verschiedenen Qualifikationsniveaus

Der Auftragnehmer analysiert die Sprachvoraussetzungen für unterschiedliche Qualifikationsniveaus in der Pflege systematisch und gibt Empfehlungen für die Sprachvoraussetzungen der unterschiedlichen Qualifikationsniveaus ab.