BP:

Schlagworte A-Z. Bitte wählen Sie einen Anfangsbuchstaben:

 

Kosten, Nutzen und Finanzierung der beruflichen Ausbildung

Die Kosten für berufliche Ausbildung werden durch Betriebe, Individuen und den Staat zusammen getragen. Mittel- bis langfristig sollten alle drei Parteien davon profitieren: Die Wirtschaft durch die qualifizierten Fachkräfte, die Jugendlichen durch höhere Löhne und ein geringeres Arbeitslosigkeitsrisiko und der Staat z.B. durch höhere Steuereinnahmen und geringere Ausgaben über die Sozialversicherungssysteme.

Kosten, Nutzen und Finanzierung der beruflichen Ausbildung
Erstes trilaterales Doktorandenseminar am BIBB
Freitag, 12. Juli 2019

Erstes trilaterales Doktorandenseminar am BIBB

Das Bundesinstitut für Berufsbildung hat mit seinen strategischen Partnern in der Berufsbildungsforschung, den Universitäten Köln und Paderborn, erstmals ein gemeinsames Doktorandenseminar in Bonn durchgeführt.

weiterlesen
BIBB-Datenreport 2019 zum Berufsbildungsbericht erschienen
Mittwoch, 10. April 2019

BIBB-Datenreport 2019 zum Berufsbildungsbericht erschienen

Zwar ist die Zahl der betrieblichen Ausbildungsplatzangebote, der nachfragenden Jugendlichen und der neuen Verträge in 2018 gestiegen – jedoch nehmen die Besetzungsprobleme auf dem Ausbildungsstellenmarkt weiter zu. Dies sind zentrale Ergebnisse des BIBB-Datenreports 2019.

weiterlesen

Kosten und Nutzen der Ausbildung aus betrieblicher Sicht

Für die Betriebe spielt das Verhältnis von Kosten und Nutzen bei der Entscheidung für oder gegen die Ausbildung von Jugendlichen eine tragende Rolle. Das BIBB befragt seit Anfang der 1980er Jahre Ausbildungsbetriebe zu ihren Kosten und Nutzen durch die Ausbildung.

Ausgaben der öffentlichen Hand für die berufliche Ausbildung

Die öffentliche Hand ist auf vielfältige Weise an der Finanzierung der beruflichen Ausbildung in Deutschland beteiligt. Das BIBB informiert regelmäßig über die öffentlichen Ausgaben und die wichtigsten Förderaktivitäten.

Institutionelle Einflüsse auf die betriebliche Ausbildung

Das BIBB untersucht verschiedene institutionelle Einflüsse auf betriebliches Ausbildungsverhalten. Dabei liegt ein Schwerpunkt auf betrieblichen Ausbildungsinvestitionen.

International vergleichende Forschung zu Kosten und Nutzen der betrieblichen Ausbildung

Die Frage nach Kosten und Nutzen der betrieblichen Ausbildung stellt sich nicht nur in Deutschland, sondern auch in anderen Ländern mit vergleichbaren dualen Ausbildungssystemen. Daher lohnt sich ein Vergleich der deutschen Situation mit der Situation in diesen Ländern.