BP:

Schlagworte A-Z. Bitte wählen Sie einen Anfangsbuchstaben:

 

Berufsbildungspersonal

Das Bildungspersonal nimmt für die berufliche Bildung und die Qualität von Bildungsprozessen eine zentrale Funktion ein. Herausforderungen bestehen auf Grund des demografischen Wandels, Anforderungen auf Grund heterogener Zielgruppen, der Gestaltung von Übergängen und der Integration von Arbeits- und Lernprozessen.

weiterlesen

Berufsbildungspersonal
Gesetzliche Grundlagen der Berufsausbildung im Betrieb
Dienstag, 17. September 2019

Gesetzliche Grundlagen der Berufsausbildung im Betrieb

Der foraus.de-Themenschwerpunkt informiert über die wichtigsten Regeln und Anforderungen der Ausbildung und befähigt Unternehmen und ihr Ausbildungspersonal zu einer modernen und erfolgreichen Planung, Organisation und Durchführung der Berufs­ausbildung im Betrieb.

weiterlesen auf foraus.de
Die professionelle Praxis der Ausbilder
Montag, 3. Dezember 2018

Die professionelle Praxis der Ausbilder

Mit diesem Titel hat BIBB-Mitarbeiterin Anke Bahl ihre Dissertation vorgelegt. Die Studie behandelt die Ausbildung in fünf Betrieben unterschiedlicher Branchen. Sie zeigt die Leistung der Ausbilder/-innen auf und beleuchtet deren Beitrag und betriebliche Position im Kontext aktueller Veränderungen. 

weiterlesen

Betriebliches Ausbildungspersonal

Gemäß § 28 Berufsbildungsgesetz tragen durch den Betrieb bestellte, persönlich und fachlich geeignete Ausbilder/-innen die Verantwortung für die Vermittlung der Ausbildungsinhalte in den jeweiligen Berufen. Sie teilen sich diese Aufgabe mit weiteren Fachkräften in der Belegschaft.

Lehrkräfte an beruflichen Schulen

Zum schulischen Ausbildungspersonal gehören Berufsschullehrer/-innen und Lehrer/-innen für Fachpraxis. Sie erteilen parallel zur betrieblichen Ausbildung einen Teilzeit-Berufsschulunterricht, der nach der Kompetenzverteilung des Grundgesetzes im Verantwortungsbereich der Länder liegt.

Pädagogische Fachkräfte

Am Übergang Schule-Berufsausbildung sind unterschiedliche Fachkräfte tätig: u.a. Lehrkräfte der allgemein bildenden Schule, sozialpädagogische Fachkräfte, Lehrkräfte der berufsbildenden Schulen und (außer-)betriebliche Ausbilder/-innen.

Personal in der Weiterbildung

Zur heterogenen und breiten Gruppe des Personals in der beruflichen Weiterbildung gehören Personen, die in Unternehmen oder bei Weiterbildungsanbietern als Trainer, Coach, Dozent, Supervisor, Personalentwickler oder Bildungsmanager tätig sind.

Professionalisierung

Die berufspädagogische Befähigung des Personals in der betrieblich-beruflichen Bildung ist ein zentraler Arbeitsschwerpunkt des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB). Im Rahmen vielfältiger Projekte werden Konzepte entwickelt, um pädagogisch Tätige zu unterstützen.

Internationalisierung des Berufsbildungspersonals

Das Bildungspersonal spielt eine wichtige Rolle in der europäischen Bildungszusammenarbeit. Die EU Kommission hat daher die Professionalisierung des Bildungspersonals zu einem Schwerpunkt der bildungspolitischen Strategie 2020 erklärt.

E-Learning | Digitale Medien

Die zukunftsfähige Gestaltung und Attraktivität betrieblicher Aus- und Weiterbildung wird zunehmend durch digitale Medien unterstützt. Die im dualen System eingebundenen unterschiedlichen Lernorte können virtuell miteinander verbunden werden.

2.2.301 - Die Situation des ausbildenden Personals in der betrieblichen Bildung

Laufzeit I-09 bis II-12

weiterlesen

Gestaltung individueller Wege in den Beruf : eine Herausforderung an die pädagogische Professionalität

Bylinski, Ursula; Bundesinstitut für Berufsbildung [Hrsg.]

weiterlesen

„Die können sich gar nicht ausdrücken…“ - Perspektiven betrieblicher Ausbilderinnen und Ausbilder auf sprachliche Besonderheiten und sprachliche Schwierigkeiten von Auszubildenden

Bethscheider, Dr. Monika; Bundesinstitut für Berufsbildung | 2014

URN: urn:nbn:de: 0035-0556-3

Download (PDF)

Berufliches Bildungspersonal - Forschungsfragen und Qualifizierungskonzepte

Ulmer, Philipp [Hrsg.]; Weiß, Reinhold [Hrsg.]; Zöller, Arnulf [Hrsg.] u.a.

weiterlesen