X

Sie verwenden einen veralteten Browser, mit dem nicht alle Inhalte des Internetauftritts www.bibb.de korrekt wiedergegeben werden können. Um unsere Seiten in Aussehen und Funktion in vollem Umfang nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen, einen neueren Browser zu installieren.

Durch Neuordnungen immer auf der Höhe der Zeit

Eine Orthopädiemechanikerin arbeitet an einer Beinprothese.

Ausbildungsberufe müssen mit der Zeit gehen. Daher werden in regelmäßigen Abständen neue Ausbildungsordnungen erstellt und die vorhandenen überarbeitet. Ergebnis sind neue und modernisierte Ausbildungsberufe, die den aktuellen Anforderungen von Wirtschaft, Politik und Gesellschaft entsprechen. Die Neuordnung der Ausbildungsberufe sichert somit die Wettbewerbsfähigkeit der dualen Ausbildung in Deutschland.

Aktuelle Beiträge

Metall- und Elektroberufe zukunftsfest gestaltet - Elf Ausbildungsordnungen an digitalen Wandel angepasst

Dienstag, 19. Juni 2018

Metall- und Elektroberufe zukunftsfest gestaltet - Elf Ausbildungsordnungen an digitalen Wandel angepasst

Gerade die industriellen Metall- und Elektroberufe sind beim Thema Digitalisierung der Arbeitswelt im Blickfeld. Elf neu geordnete Ausbildungen plus mehrere Zusatzqualifikationen stehen ab 1. August 2018 zur Verfügung.

Behälter für Marmelade, Kosmetika und Bier

Dienstag, 29. Mai 2018

Behälter für Marmelade, Kosmetika und Bier

Für Produkte der Lebensmittel-, Chemie- und Kosmetikindustrie sowie den Schiffbau braucht es unterschiedlichste Behälter, Apparate und Rohrleitungen. Die neu geordnete Ausbildung für Behälter- und Apparatebauer/-innen tritt am 1. August in Kraft.

Durchblick beim Veredeln von Glas – Ausbildung für Flachglastechnologen neu geordnet

Donnerstag, 17. Mai 2018

Durchblick beim Veredeln von Glas – Ausbildung für Flachglastechnologen neu geordnet

Flachglastechnologen und -technologinnen bearbeiten und veredeln industriell Glas für Fenster, Schaufenster und Vitrinen, Sicherheitsglas oder auch Scheiben für Solaranlagen. Die modernisierte Ausbildung berücksichtigt moderne Steuerung und Digitalisierung.

Stein gestalten mit Hand und Maschine – Ausbildung für Steinmetze/-bildhauer modernisiert

Mittwoch, 16. Mai 2018

Stein gestalten mit Hand und Maschine – Ausbildung für Steinmetze/-bildhauer modernisiert

Computergesteuerte Anlagen und moderne Verfahren neben manueller Natursteinbearbeitung: Die modernisierte Ausbildung für Steinmetze/-metzinnen und Steinbildhauer/-innen verbindet Tradition und Moderne.

Wandel der Berufsbildung im Öffentlichen Dienst -- BIBB-Projektbeirat gibt Empfehlungen

Mittwoch, 4. April 2018

Wandel der Berufsbildung im Öffentlichen Dienst -- BIBB-Projektbeirat gibt Empfehlungen

Das BIBB hat nötige Veränderungen der Berufsbildung im Öffentlichen Dienst untersucht. Der Beirat des Projekts eröffnet mit seinen "Bonner Empfehlungen zur Beruflichen Bildung im Öffentlichen Dienst" Perspektiven zur Weiterentwicklung.

Proben und Prüfen für makellose Keramikprodukte – Neuordnung Prüftechnologe/-technologin Keramik

Dienstag, 27. Februar 2018

Proben und Prüfen für makellose Keramikprodukte – Neuordnung Prüftechnologe/-technologin Keramik

Waschtisch, Zahnimplantat und Katalysatorteil: Keramikprodukte werden mit Verfahren wie Laseranalyse oder Thermoschock qualitätsgeprüft. Die modernisierte Ausbildung "Prüftechnologe/-technologin Keramik" löst den "Stoffprüfer" ab und tritt am 1. August in Kraft.

Neue branchenübergreifende Ausbildung: Kaufmann und Kauffrau im E-Commerce

Dienstag, 9. Januar 2018

Neue branchenübergreifende Ausbildung: Kaufmann und Kauffrau im E-Commerce

Es ist der erste neue duale kaufmännische Ausbildungsberuf seit zehn Jahren. Zentraler Inhalt der Ausbildung für den boomenden Onlinehandel sind Einsatz und Betrieb von Webseiten und Online-Vertriebskanälen. Die neue Ausbildungsordnung tritt am 1. August in Kraft.