X

Sie verwenden einen veralteten Browser, mit dem nicht alle Inhalte des Internetauftritts www.bibb.de korrekt wiedergegeben werden können. Um unsere Seiten in Aussehen und Funktion in vollem Umfang nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen, einen neueren Browser zu installieren.

BIBB Task-Zusatzbefragung und Zusatzbefragung Aufstiegsfortbildung 2012

zur Haupterhebung der BIBB/BAuA-Erwerbstätigenbefragung 2012

doi:10.7803/610.12.1.1.20
aktueller Hauptdatensatz
BIBB Task-Zusatzbefragung 2012


Datenzugangsweg: SUF


Dem Hauptdatensatz sind außerdem folgende
Nebendatensätze zugeordnet:

Volltextvariablen
doi: 10.7803/610.12.1.4.10
BIBB Task-Zusatzbefragung 2012 _VT

Sondervariablen
doi: 10.7803/610.12.1.5.10
BIBB Task-Zusatzbefragung 2012 _SV

Datenzugangswege: GWA, DFV, ZSV
(in Kombination mit SUF)

doi:10.7803/601.12.2.1.10
aktueller Hauptdatensatz
BIBB-Zusatzbefragung Aufstiegsfortbildung 2012


Datenzugangsweg: SUF


Dem Hauptdatensatz sind außerdem folgende
Nebendatensätze zugeordnet:

Volltextvariablen
doi: 10.7803/601.12.2.4.10
BIBB-Zusatzbefragung Aufstiegsfortbildung
2012 _VT

Sondervariablen
doi: 10.7803/601.12.2.5.10
BIBB-Zusatzbefragung Aufstiegsfortbildung
2012 _SV

Datenzugangswege: GWA, DFV, ZSV
(in Kombination mit SUF)

DOI-Nummer früherer Datensatzversion: doi: 10.7803/610.12.1.1.10 (s. vollständiges Verzeichnis)
Methodische Kurzbeschreibung der Erhebung (Datenblatt): Task, Aufstiegsfortbildung
Vollständiges Verzeichnis aller DOI-Nummern, die eine Verbindung mit dem Hauptdatensatz haben (z.B. andere Jahrgänge, thematisch/inhaltlich ähnliche Forschungsdaten): Task, Aufstiegsfortbildung
Detaillierte Informationen und weitere Dokumente zu den Erhebungen im Metadatenportal unter: Task-Zusatzbefragung und Aufstiegsfortbildung 

Inhaltliche Kurzbeschreibungen

Die Task-Zusatzerhebung 2012 misst für ein Subsample der Haupterhebung (N = 4.356) der Erwerbstätigenbefragung 2012 berufliche Mobilität (etwa Wechsel der Arbeitszeit, des Arbeitsplatzes/Beschäftigungsbetriebs und/oder des beruflichen Status (Selbstständigkeit vs. abhängige Beschäftigung)) ein Jahr nach dem Hauptinterview und stellt für diese etwa 4.300 Personen zusätzlich Informationen zu inhaltlichen Spezifikationen einzelner beruflicher Tätigkeiten bereit. Knapp 2.300 Personen haben zudem an einem zweiten Erhebungsteil teilgenommen, wo sie an einem frei wählbaren Berichtstag (Zeitraum: November 2012) über die Zeitanteile und den subjektiven Schwierigkeitsgrad berichten, die sie mit einzelnen beruflichen Tätigkeiten verbringen.

Die BIBB-Zusatzbefragung Aufstiegsfortbildung 2012 umfasst für ein Subsample der Haupterhebung der BIBB/BAuA-Erwerbstätigenbefragung 2012 u.a. Angaben zu den Zielen und zum Nutzen einer Aufstiegsfortbildung. Befragt wurden auch erwerbslose Personen mit Fortbildungsabschluss, deren Angaben während des Screenings der Haupterhebung erhoben wurden.

Das volle Auswertungspotenzial erschließt sich bei diesen Forschungsdaten in der Regel nur in Verbindung mit der Haupterhebung  der BIBB/BAuA- Erwerbstätigenbefragung 2012, denn nur dort erschließen sich etwa die Informationen zur Soziodemografie, Arbeitsplatzmerkmalen und beruflichen Bildungsprozessen der in den Zusatzbefragungen befragten Personen.

Zitationshinweise

Vollständige Zitationen:

Alda, Holger; Rohrbach-Schmidt, Daniela; Tiemann, Michael (2015): BIBB Task-Zusatzbefragung 2012 zur Haupterhebung der BIBB/BAuA-Erwerbstätigenbefragung 2012. suf_2.0; Forschungsdatenzentrum im BIBB (Hrsg., Datenzugang); Bonn: Bundesinstitut für Berufsbildung. doi:10.7803/610.12.1.1.20

Hall, Anja; Zorner, Jonathan (2017): BIBB-Zusatzbefragung Aufstiegsfortbildung 2012 zur Haupterhebung der BIBB/BAuA-Erwerbstätigenbefragung 2012. suf_1.0; Forschungsdatenzentrum im BIBB (Hrsg., Datenzugang); Bonn: Bundesinstitut für Berufsbildung. doi:10.7803/601.12.2.1.10

Vollständige Liste der bevorzugten Zitation der Forschungsdaten (z.B. Quellenangabe, in englischsprachigen Publikationen): Task, Aufstiegsfortbildung

EndNote-Links zu den Bibliografien befinden sich auf den Seiten des Metadatenportals.