X

Sie verwenden einen veralteten Browser, mit dem nicht alle Inhalte des Internetauftritts www.bibb.de korrekt wiedergegeben werden können. Um unsere Seiten in Aussehen und Funktion in vollem Umfang nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen, einen neueren Browser zu installieren.

Erfolgreiche Ausbildungsmarktteilnahmen

Die erfolgreichen Ausbildungsmarktteilnahmen werden mit der Zahl der Ausbildungsverträge gleichgesetzt, die im Zeitraum vom 1. Oktober des Vorjahres bis zum 30. September des Erhebungsjahres neu abgeschlossen wurden und am 30. September noch bestehen (ohne vorzeitige Lösung des Vertrages).

Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) führt jährlich im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) in Zusammenarbeit mit den für die Berufsausbildung zuständigen Stellen eine Erhebung zu den neu abgeschlossenen Ausbildungsverträgen zum 30.09. durch. Zusammen mit den Daten aus der Ausbildungsmarktstatistik der Bundesagentur für Arbeit (BA) zu den noch suchenden Ausbildungsstellenbewerbern und den noch unbesetzten Ausbildungsstellen bilden sie die Grundlage für die offiziellen Ausbildungsmarktanalysen.