X

Sie verwenden einen veralteten Browser, mit dem nicht alle Inhalte von BIBB.de korrekt wiedergegeben werden können. Um unsere Seiten in Aussehen und Funktion in vollem Umfang nutzen können, empfehlen wir Ihnen, einen neueren Browser zu installieren.

  • Weiterbildungsbranche weiter im Aufwind

    BIBB und DIE veröffentlichen wbmonitor Klimawerte 2014

    Schaubild Klimawerte Weiterbildung 2014

    BIBB-Umfrageergebnisse

    Die positive wirtschaftliche Entwicklung der Weiterbildungsbranche hält an. Der „wbmonitor-Klimawert“ lag 2014 – auf einer Skala von -100 bis +100 – bei +41. Er ist damit gegenüber dem Vorjahr um 13 Punkte gestiegen.

    weiterlesen

  • Die praktische Seite der Berufsorientierung

    Modelle zur Organisation von Praxiserfahrungen

    Jugendliche werden bei der Arbeit an einem Schaltschrank angeleitet

    BIBB-Sammelband

    Das „Erproben“ in Werkstätten und Betrieben stärkt entscheidend die Berufswahlkompetenzen Jugendlicher. Der Sammelband zeigt erfolgreiche Beispiele und will die systematische Organisation der Praxiserfahrungen voranbringen.

    weiterlesen

  • Tarifliche Ausbildungsvergütungen 2014

    Azubis haben erneut deutlich mehr im Portemonnaie

    Euro-Geldscheine, auf denen drei höher werdende Stapel aus Münzen arrangiert sind

    BIBB-Auswertung

    Die tariflichen Ausbildungsvergütungen sind 2014 zum dritten Mal in Folge kräftig gestiegen. Durchschnittlich erhält ein Azubi in Deutschland 795 Euro brutto pro Monat. Dies entspricht einer Steigerung um 4,5 Prozent gegenüber 2013.

    weiterlesen

  • Qualifikationen für die digitalisierte Arbeitswelt

    BIBB untersucht Qualifizierungsbedarfe für Industrie 4.0

    Bild: Experte mit Helm, Warnweste und Laptop in einer Industriehalle

    Schwerpunkt Industrie 4.0

    Die Fachkräftequalifizierung für Industrie 4.0 hat für Unternehmen höchste Priorität. Das BIBB wird sich daher 2015 verstärkt mit den Qualifikationsanforderungen für die Gestaltung von „Smart Factories“ beschäftigen.

    weiterlesen

Schwerpunkte

  • Berufe

    Junger Mann in Schweißeranzug

    Über den Einstieg "Berufe" finden Sie Informationen zu den Aus- und Weiterbildungsberufen des Dualen Systems nach Berufsbildungsgesetz (BBiG) und Handwerksordnung (HwO).

    weiterlesen

  • Praxis und Programme

    Ausbildung in einer Holzwerkstatt

    "Praxis und Programme" ist der Einstieg für Praktiker der Berufsbildung. Weiterhin finden Sie Informationen zu Programmen, die vom BIBB zur Unterstützung der Berufsbildungspraxis betreut werden.

    weiterlesen

  • Forschung

    Personen bei der Auswertung von Daten

    An die Community der Berufsbildungsforschung richtet sich der Einstieg "Forschung". Hier finden Sie u. a. die Forschungs- und Entwicklungsplanung des BIBB sowie das Forschungsdatenzentrum.

    weiterlesen

  • Berufsbildung international

    Foto: Flaggen

    Der Einstieg "Berufsbildung international" informiert zum Ausbau internationaler Dimensionen in der deutschen Berufsbildung sowie über die internationalen Aktivitäten des BIBB.

    weiterlesen

Aktuelle Beiträge

Studentinnen und Studenten der Uni Köln zu Besuch im BIBB

Freitag, 30. Januar 2015

BIBB in universitärer Lehre aktiv

Unter Leitung von Präsident Esser haben Kölner Studierende Teile ihres Hauptseminars "Wirtschaftspädagogik II" im BIBB absolviert. Mit Fachleuten des Instituts wurden Aspekte der Fachkräftesicherung thematisiert, so das Anerkennungsgesetz, Berufsorientierungs- und Jobstarterprogramm.

weiterlesen

BIBB-Messestand auf der Didacta 2014

Mittwoch, 28. Januar 2015

Berufsbildung „live und zum Anfassen“ – Das BIBB auf der „didacta 2015“

Aktuelle Themen der beruflichen Bildung präsentiert das BIBB an seinem Messestand auf der didacta vom 24. bis 28. Februar in Hannover. Das Forum „Berufliche Bildung“ bietet „live“ praktische Anregungen und Tipps in Interviews, Podiumsdiskussionen, Workshops und persönlichen Gesprächen.

Montag, 26. Januar 2015

Mehr Reputation für das duale System – Professor Esser sprach in Brüssel

„Wir müssen berufliche und universitäre Bildung auf Augenhöhe weiterentwickeln!“ Das betonte BIBB-Präsident Professor Esser auf einer Konferenz in Brüssel. Neben den Perspektiven behandelte er in seinem Vortrag die Merkmale und die Leistungsfähigkeit des dualen Systems.

Cover verschiedener BIBB-Publikationen

Montag, 26. Januar 2015

BIBB startet fünf neue Forschungsprojekte

Fünf neue BIBB-Forschungsprojekte greifen aktuelle Herausforderungen in der beruflichen Bildung aufgrund demografischer, technologischer oder struktureller Änderungen auf. Die Themen reichen von Mediennutzung über Ausbildungsstandards bis zu Fallstudien zur Fachkräftesicherung.

Jährliches Forschungsprogramm 2015

Mittelfristiges Forschungs- und Entwicklungsprogramm 2013-2016

Montag, 19. Januar 2015

Qualifizierung von Ausbildern: deutsch-portugiesische Kooperation erfolgreich

Die deutsch-portugiesische Kooperation in der Berufsbildung kommt voran. Darüber waren sich BIBB-Präsident Esser und der portugiesische Botschafter Sampaio bei einem Treffen im BIBB einig. Nun soll auch Portugals Erfahrung mit der Validierung non-formalen und informellen Lernens in den Fokus rücken.

Freitag, 19. Dezember 2014

„Planmäßig ausbilden im Kleinbetrieb“: Praxisnahe Informations- und Arbeitsmaterialien

Zum Thema „Planmäßig ausbilden im Kleinbetrieb“ stellt das Internet-Portal „foraus.de“ Materialien zur Planung und Umsetzung von Berufsausbildung zur Verfügung. Unterstützt werden soll auch die Ausbildungsbeteiligung kleiner Betriebe.

Mittwoch, 17. Dezember 2014

Elektromobilität: BIBB befragt Bildungsanbieter

Das Projekt NQuE startet ab sofort eine Online-Befragung bei Anbietern elektromobilitätsbezogener Qualifizierungsangebote. Ziel ist es, einen Überblick über die hier bestehenden Schulungsmaßnahmen in der beruflichen Aus- und Weiterbildung zu erhalten.

Kurzmeldungen

Veranstaltungen

05.02.2015 | Neuss

Uns verbindet Grundbildung – lokal bis europäisch netzwerken

Die europäische Regionalkonferenz stellt vor dem Hintergund der Europäischen Agenda für Erwachsenenbildung regionale und europäische Initiativen sowie Beispiele guter Praxis vor, um Impulse für die Arbeit in und mit dem Grundbildugnsnetzwerk NRW zu erhalten.

24.02.2015 | Hannover
24.02.2015 | Dubai

Neuerscheinungen

  • Cover: Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung

    Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung

    Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) förderte im Zeitraum von 2010 bis 2013 sechs Modellversuche im Förderschwerpunkt "Berufliche Bildung für eine nachhaltige Entwicklung". Zum einen besteht der Band aus der Darstellung der Entwicklungsarbeit und den Ergebnissen der Modellversuche. Zum anderen besteht er aus einer Reflexion der Evaluation, des Transfers und der Perspektiven für eine Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung.

  • Cover: BWP 6/2014

    BWP 6/2014

    Das weltweit zunehmende Interesse an dualer Berufsausbildung hat die internationale Kooperation in der Berufsbildung intensiviert. Die BWP-Ausgabe zeigt Rahmenbedingungen und Strategien der internationalen Zusammenarbeit auf und beleuchtet ausgewählte Kooperationen mit Partnerländern.

  • Cover: Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement

    Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement

    Aus drei mach eins: Ab dem 1. August 2014 kann der neue Beruf "Kaufmann/-frau für Büromanagement" ausgebildet werden. Dann heißt es Abschied nehmen von den noch bestehenden Berufen "Bürokaufmann/-frau", "Kaufmann/-frau für Bürokommunikation" und "Fachangestellte/-r für Bürokommunikation".

  • Cover: Beruflich qualifiziert studieren?!

    Beruflich qualifiziert studieren?!

    Die Publikation bietet Berufstätigen mit Studienwunsch eine hochschul- und studienübergreifende Orientierungshilfe. Sie spricht in erster Linie Personen an, die noch über keine Studienerfahrung verfügen. Ein berufsbegleitendes Studium hat weitreichende Auswirkungen auf Ihre Lebenssituation und Ihre Bildungsbiografie. Daher ist es sehr wichtig, sich bereits vor Studienbeginn mit verschiedenen Aspekten auseinanderzusetzen.

Fachportale